Thank you for contacting Schiller International University!

We will be in touch shortly!

Doppel-Degree-Programm

Schiller Manuel Alonso Paul O'PreySchiller International University (SIU) und die University of Roehampton (UoR) in London haben eine Vereinbarung getroffen, die es Studierenden ermöglicht, neben ihrem Schiller-Diplom einen zweiten, von der Universität Roehampton vergebenen Abschluss zu erwerben. Dafür müssen einige spezifische UoR-Credits erworben werden. Studierende von Schiller können somit in einem Studium einen amerikanischen Abschluss, der in jedem Land, das US-Diplome akzeptiert, anerkannt wird, und einen britischen Abschluss, anerkannt in der Europäischen Union, dem Commonwealth sowie weiteren Ländern wie Russland, der Türkei, Norwegen, Schweiz und anderen Signatarstaaten des Bologna-Abkommens, erwerben.

Studierende, die sich für ein Programm einschreiben, das sowohl einen Schiller- als auch einen Roehampton-Abschluss erlaubt, müssen sowohl eine bestimmte Anzahl an Modulen absolvieren, die für beide Abschlüsse gültig sind, als auch jeweils spezifische für entweder Schiller oder Roehampton. Dies beinhaltet eine Abschlussarbeit oder Thesis, die Studierende für den Roehampton-Abschluss einreichen müssen.

Über die University of Roehampton

RoehamptonDie Ursprünge der Universität liegen in der Mitte des 19 Jahrhunderts mit der Einrichtung von vier Lehrerausbildungsanstalten, die sich 1975 zum Roehampton Institute vereinigt haben. Später erhielt das Institut den Universitätsstatus verliehen und wird weiterhin von den vier Körperschaften unterstützt, die die Colleges gegründet haben: die Church of England, die Methodist Church, der Froebel Trust und die Roman Catholic Society of the Sacred Heart.

Diese einmalige Geschichte bestimmt weiterhin den Charakter und den Geist der Universität. Heutzutage umfasst ihr Portfolio an Undergraduate- und Graduate-Programmen Wirschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften, Natur- und Sozialwissenschaften. Die Universität besitzt ein starkes Forschungsprofil mit einer der angesehensten Fakultäten im Vereinigten Königreich. Ein Drittel der Forschung der Universität ist als international exzellent eingestuft worden, während Tanzen und biologische Anthropologie als die besten im Land betrachtet werden.

Roehamptons akademische Mitarbeiter veröffentlichen regelmäßig in Zeitschriften und Büchern und werden oft in den britischen wie internationalen Medien als Experten herangezogen.

Etwa 10.000 Studierende besuchen die University of Roehampton, davon ein Viertel Graduates. Auf dem Campus, der 20 Minuten von der Londoner Innenstadt entfernt liegt, herrscht eine multikulturelle Atmosphäre, da mehr als 140 verschiedene Nationen hier studieren und somit die wachsende internationale Bedeutung der Universität widerspiegeln.

Webseite: http://www.roehampton.ac.uk/

Das britische Qualitätsmanagementsystem

Im Vereinigten Königreich sind Hochschulen unabhängige und selbstverwaltete Körperschaften in Lehre und Forschung, gegründet auf einer königleichen Verordnung oder Gesetzgebung.

Die Abschlüsse, die von Hochschulen auf dem Undergraduate- und Postgraduate-Level vergeben werden, sind im Framework for Higher Education beschrieben. Die FHEQ wurde selbst zertifiziert als dem Framework for Qualifications of the European Higher Education Area entsprechend, dem Qualifizierungsrahmen, der im Zuge des Bologna-Prozesses im Februar 2009 eingeführt wurde. Das Credit System des Higher Education Credit Framework wurde 2008 eingeführt. Dieses System ist mit dem European Credit Transfer System (ECTS) kompatibel, das für den gesamten europäischen Hochschulraum eingeführt wurde.

Qualitätsstandards in Einrichtungen sind durch die generelle Verwendung von externen Gutachtern, einem Set von Indikatoren und Berichten, durch die Aktivitäten der QAA (1997 gegründet als unabhängige Körperschaft, um Qualitätsstandards im britischen Hochschulwesen zu verankern) sowie durch relevante Einrichtungen in den jeweiligen Fachdisziplinen untermauert. Das garantiert, dass Einrichtungen die nationalen Erwartungen, die in den Fächervergleichen, dem Code of Practice und Programmspezifikationen beschrieben sind, gerecht werden. Die QAA führt peer-review-basierte Besuche und Begutachtungen der Hochschulen und ggf. der Fachbereiche durch. Die Richtigkeit der von den Hochschulen publizierten Informationen wird ebenfalls begutachtet.

Insgesamt ist QAA für die University of Roehampton also das Gleiche wie ACICS für Schiller. Alle SIU-Programme werden künftig von ACICS und QAA evaluiert.

Abschlüsse von UoR durch SIU

Die folgenden Abschlüsse der University of Roehampton können durch ein Studium bei Schiller erworben werden:

  • BSc (Honours) in Global Business
  • BA (Honours) in International Economics
  • BSc (Honours) in International Hospitality and Tourism Management
  • BA (Honours) in International Relations and Diplomacy
  • Master in Business Administration (MBA)
  • MSc in International Management
  • MA in International Relations and Diplomacy

Weitere Details des Curriculums der einzelnen Programme befinden sich im Undergraduate- und Postgraduatekatalog

Bedingungen um einen UoR-Abschluss zu erlangen

Um einen Abschluss der University of Roehampton zu erlangen, muss man im entsprechenden SIU-Programm eingeschrieben sein und eine Abschlussarbeit oder Thesis einreichen nach Vollendung aller SIU-Module. Ergänzende Roehampton-spezifische Kurse müssen ebenfalls absolviert werden.

Wo UoR-Abschlüsse erlangt werden können

Um einen Abschluss der University of Roehampton zu erlangen, kann man an jedem SIU Campus in Europa studieren. Sobald die Zustimmung der Commission of Independent Education in Florida vorliegt, kann der Abschluss auch in Largo erlangt werden.

Was man erhält

Sobald man seine Kurse bei SIU erfolgreich absolviert hat, erhält man einen SIU-Abschluss sowie einen Studiennachweis. Nach Vollendung der Abschlussarbeit wird der Abschluss der University of Roehampton vergeben und man erhält das entsprechende Zeugnis.

Weitere Informationen

Bitte kontaktieren Sie die Admissions-Abteilung Ihres Campus, wenn Sie sich für ein Programm anmelden wollen.

call admissions.schiller_hei